KUNSTWELT/KONSTRUKT UND IMAGINATION/ ILLUSION IM U

Entdecke den immersiven Raum im storyLab kiU auf der ersten Etage

Das storyLab kiU der FH Dortmund erforscht und zeigt aktuelle Entwicklungen in den Präsentationsformen und Erzählweisen digitaler Medien. Das Label kiU ist lautsprachlich angelehnt an den Entwickler Q aus James Bond und/oder der mächtigen Lebensform Q aus StarTrek und ist die Abkürzung für unterschiedliche Wortpaare wie „Kinetik und Impuls im U“.

Immersiver Eingang des kiU-Storylab (Foto: kiU)

Der Eingang des kiU ist eine interaktive Immersionszone, die im ständigen Wandel Rezeptionsangebote für innovatives, neuartiges Storytelling schafft. Mit Sound- und Lichtinstallationen an den Wänden sowie Projektionen auf der gesamten Bodenfläche gewährt der Raum Einblicke in die digitalen Forschungsprozesse des kiU.

Gerade durch den Forschungsaspekt kommt es zu stetigen Veränderungen, die die Besucher*innen zum Entdecken einlädt.

Ab 1.06.2020 als ständige Ausstellung!

Weiterlesen:

LIVE

„Studio 54: Night Magic“: Preview mit Kuratorentalk im Dortmunder U

Dortmund, 21. Juni 2021 – Am Samstag, 26. Juni, ist es endlich so weit: Die Sonderausstellung „Studio 54: Night Magic“ im Dortmunder U öffnet für Publikum. Wer schon einen Tag...

LIVE

Lee Mingwei ist MO-Kunstpreisträger 2021

Der 8. MO-Kunstpreis geht in diesem Jahr an Lee Mingwei. Seit 2014 verleihen die Freunde des Museums Ostwall e.V. jährlich den MO Kunstpreis „Dada, Fluxus und die Folgen“ an eine*n...

LIVE

Der „Sommer am U“ startet

Zum achten Mal bereitet das Dortmunder U der regionalen Kultur- undMusikszene eine Bühne auf der Leonie-Reygers-Terrasse und lädt zuentspannten Abenden im Freien ein. Vom 16. Juni bis 27. August stehen32...